Fondo

 
Nome Schoch, Werner (Nachlass)
   
Istituzione Staatsarchiv Appenzell Ausserrhoden
   
Periodo 1938-1974
   
Descrizione del fondo Der fotografische Nachlass von Werner Schoch umfasst Negative in Form von Glasplatten und Filmstreifen in verschiedenen Formaten. Die Bilder sind vorwiegend schwarz-weiss und stammen aus dem Zeitraum von 1938 bis 1974. Darunter befinden sich Porträt-, Konfirmations- und Hochzeitsaufnahmen, Industrie-, Werbe- und Gewerbefotografien, Landschafts-, Architektur- und Sachaufnahmen. Umfangreich im Werk vertreten sind Hochzeitsreportagen und Kinderporträts, welche aus persönlichkeitsrechtlichen Gründen in der Online-Datenbank nicht ersichtlich sind. Ein grosser Teil der Aufnahmen zeigt Herisau, den Arbeitsort und Waldstatt, den Wohnort von Werner Schoch. Die Bilder sind Zeugnisse für die Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des Appenzeller Hinterlandes aus dem Zeitraum 1938 bis 1974.
StAAR, Oktober 2017
   
Link query-staatsarchiv.ar.ch/scopeQuery/detail.aspx?ID=113123
   
Genere d'immagine Personen, Porträt, Ortsbild, Architektur, Landschaft
   
Volume 80 Laufmeter
   
Materiali complementari Findhilfsmittel: 14 Auftragsbücher aus dem Zeitraum von 1945 bis 1966
   
Fotografi Werner Schoch
   

Orte

       
    Data di modifica 2017-10-26