Fondo

 
Nome Finanz und Wirtschaft, Pressebildarchiv
   
Istituzione Zentralbibliothek Zürich, Graphische Sammlung und Fotoarchiv
   
Periodo 1980-2000
   
Descrizione del fondo Die Finanz und Wirtschaft ist eine 1928 gegründete Schweizer Wirtschaftszeitung, die zweimal wöchentlich erscheint, jeweils mittwochs und samstags. Die WEMF-beglaubigte Auflage ist 22'222. Herausgegeben wird die Zeitung vom Verlag Finanz und Wirtschaft AG in Zürich, einem Tochterunternehmen der TX Group. Das Bildmaterial stammt von Silvia Luckner, Iris C. Ritter und Sandra Meier.
Keine Findmittel vorhanden. Die Porträts sind alphabetisch, die thematischen Bestände durch Schagworte geordnet. Bemerkungen zum Umfang: 14'000 Porträts rund 7'000 Aufnahmen (Fotoabzüge und Kleinbilddias) von Firmen und thematische Fotografien zu Stichworten wie Arbeit, Börse, Handel oder Produktion.
   
Link www.zbcollections.ch/home/#/content/5c90b4c138dd487a9e6587dc85b2001a
   
Volume 14'000 Porträts rund 7'000 Aufnahmen (Fotoabzüge und Kleinbilddias)
   
Fotografi Silvia Luckner
Sandra Meier
Iris C. Ritter
   

Orte

       
    Data di modifica 2020-06-12