FotografIn

 
Name, Vorname Dreyfuss, Paul   
15.10.1901 Zweisimmen BE - 29.11.1980
   
GND 1150244569
   
Heimatort Lengnau AG
   
Beruf Buchhalter, Korrespondent, Alpinist
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Personen, Landschaft, Natur, Bergfotografie, Tiere, Alltag
   
Arbeitsort(e) Zweisimmen BE um 1925 -
   
Umfeld Mitglied des SAC Sektion Bern.
   
Werdegang Paul Dreyfuss arbeitete als Buchhalter und Korrespondent im elterlichen Textil- und Antiquitätengeschäft. Im Nebenberuf arbeitete er als Fotograf. Er war Mitglied des Alpenclubs und begleitete gerne Gäste auf Ski- und Klettertouren von denen er viele Bilder, vor allem aus dem Berner Oberland, nach Hause mitbrachte.
Seine Landschafts- und Tieraufnahmen ordnete er zu reichhaltigen Dia-Sammlungen, welche er auch öffentlich zeigte.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Sammlung VBO/BOT ,   Institution: Alpines Museum der Schweiz
   
Primärliteratur Schmid, Walter (Hg.): Bern. Land und Leute zwischen Finsteraarhorn und Doubs, Bern 1936.
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul: Das Berner Oberland und seine Fotografen. Von gleissenden Firnen, smarten Touristen und formvollendeten Kühen, Thun 1995.
Hugger, Paul (Hg.): Welten aus Fels und Eis. Alpine Fotografie in der Schweiz, Geschichte und Gegenwart, Zürich, NZZ libro 2009.
Vogel, Fritz Franz (Hg.): Paul Dreyfuss. Heimat in Fehlfarben, Diessenhofen, editionABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ 2017.
   
Einzelausstellungen 2017, Zweisimmen, Heimatmuseum, Paul Dreyfuss 1901-1980.
   
Gruppenausstellungen 2015, Versoix, Le Boléro, Trésors de la Fondation Auer Ory pour la photographie de 1839 à nos jours.
   
AutorIn Jan Baumann
   
Letzte Aktualisierung 04.03.2020