FotografIn

 
Name, Vorname Grauwiller, Carl   
Grauwiler, Karl   
Grauwiler-Vögelin, Karl   
07.09.1892 Lausen BL - 26.09.1971
   
Beruf Fotograf, Postkartenhersteller
   
Fotografengattungen Fotograf, Fotofachhandel, Fotohaus
   
Bildgattungen Personen, Ortsbild, Landschaft, Bergfotografie, Werbung, Mode
   
Arbeitsort(e) Delémont JU um 1919 - 1920
Grindelwald BE 1920 - 1923
Liestal BL um 1919 -
   
Umfeld Mitarbeiter von und später Zusammenarbeit mit Rose Marie Schudel-Ingold.
Gemeinsam mit Rose Marie Schudel-Ingold Nachfolger von Walter Nehrkorn.
Zusammenarbeit mit Heinz Grauwiller.
Vater von Heinz Grauwiller.
Mitglied Schweizerischer Photographen Verband (SPhV) (1922–1923).
Mitglied des Landrats des Kantons Basel-Landschaft (1942–1944).
   
Werdegang Carl Grauwiller machte die Fotografenlehre bei einem Porträtfotografen in Basel (1908-1911) und zog danach durch Deutschland und Polen. Während dem Ersten Weltkrieg ging er nach England, wo er ausgewiesen wurde und wieder in die Schweiz zurückkehrte. Er nahm 1919 eine Stelle bei Rose Marie Schudel-Ingold in Delémont an. Gemeinsam mit Rose Marie Schudel-Ingold übernahm er dann 1920 das Fotogeschäft von Walter Nehrkorn in Grindelwald. 1923 stieg er aus dem Geschäft aus und zog nach Liestal, wo er sich auf die Herstellung und den Verkauf von Postkarten konzentrierte. Er produzierte Postkarten für verschiedene Fotografen, darunter beispielsweise Emil Meerkämper aus Davos. Gemeinsam mit seinem Sohn Heinz, der sich ebenfalls zum Fotografen ausbilden liess, stellte er zudem Werbefotografien her.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Schudel, Ernst-Henri sen.; Schudel, Ernst-Henri jun. (Fotonachlass) ,   Institution: Staatsarchiv des Kantons Bern
   
Primärliteratur Adress-Buch [Adressbuch] für den Kt. Baselland, 1919.
Lüdin & Co. (Hg.): Offizielles Adressbuch des Kantons Baselland, 1926, Liestal, Lüdin & Co. 1926.
Adressbuch des Kantons Baselland, 1931.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1944.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1949.
Wälti, Hans (Hg.): Die Schweiz in Lebensbildern. Ein Lesebuch zur Heimatkunde für Schweizer Schulen, Bd. 9: Basel Stadt und Land, Solothurn, Aarau, Sauerländer 1951.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1952.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1954.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1961.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1965.
Adressbuch und Firmenverzeichnis Baselland, Liestal, Verlag Lüdin 1968.
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul: Das Berner Oberland und seine Fotografen. Von gleissenden Firnen, smarten Touristen und formvollendeten Kühen, Thun 1995.
Hugger, Paul (Hg.): Bündner Fotografen. Biografien und Werkbeispiele, Zürich, Offizin 1992.
   
AutorIn Nora Mathys, Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 06.05.2019