FotografIn

 
Name, Vorname Kellenberger, Hans-Ruedi   
*04.03.1937 Spiez BE
   
Fotografengattungen Fotograf, Fotofachhandel
   
Bildgattungen Personen, Ortsbild, Landschaft, Bergfotografie, Werbung, Mode, Sport, Alltag
   
Arbeitsort(e) Grindelwald BE um 1958 - um 2002
   
Umfeld Lehre bei Friedrich Aeschlimann (1955-1957).
Mitarbeiter von Alex Schudel.
Nachfolger von Elisabeth Schudel-Frei.
   
Werdegang Nach der Fotografenlehre arbeitete Hans-Ruedi Kellenberger als Saisonsportfotograf. Ab den 1950er Jahren war er regelmässig in der Wintersaison für Alex Schudel in Grindelwald tätig. Zwei Jahre nach dem tödlichen Unfall von Alex Schudel übernahm Hans-Ruedi Kellenberger mit seiner Frau Dora Uetz das Geschäft samt Inventar von dessen Witwe Elisabeth Schudel-Frei. Sie führten den Laden weiterhin unter dem Namen «Foto Alex». Neben den Fotoaufträgen, verkauften sie Fotoapparate und Zubehör und führten einen kleinen Postkartenverlag. Das Labor mussten sie in den 1970er Jahren aufgeben. Das Fotogeschäft schlossen sie 2002.
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul: Das Berner Oberland und seine Fotografen. Von gleissenden Firnen, smarten Touristen und formvollendeten Kühen, Thun 1995.
   
AutorIn Nora Mathys, Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 05.06.2019