FotografIn

 
Name, Vorname Gebrüder Kölla   
Kölla Gebr.  
   
Fotografengattungen Atelierfotograf, Firma
   
Bildgattungen Personen, Porträt
   
Arbeitsort(e) Bern BE um 1899 - 1902
Thun BE um 1899 - 1901
   
Umfeld Firma der Brüder Jean Kölla und Albert Kölla.
Ausbildungsort von Karl Stalder.
Vermutlich identisch mit Atelier Kölla.
   
Werdegang Die Firma «Gebrüder Kölla» wurde von den Brüdern Jean und Albert Kölla gegründet. Jean war der führende Kopf. Die Rolle Alberts ist unklar, bei honorierten Aufträgen wurde immer Jean erwähnt.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Sammlung Herzog (Allg. Sammlung) ,   Institution: Schweizerisches Nationalmuseum
Strassenverkehr ,   Institution: Verkehrshaus der Schweiz
Tschanden-Gallin, Nora (Nachlass) ,   Institution: Schweizerisches Nationalmuseum
Wyss, Josef (Nachlass) ,   Institution: Verkehrshaus der Schweiz
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul: Das Berner Oberland und seine Fotografen. Von gleissenden Firnen, smarten Touristen und formvollendeten Kühen, Thun 1995.
Schweizerisches Landesmuseum (Hg.): Im Licht der Dunkelkammer. Die Schweiz in Photographien des 19. Jahrhunderts aus der Sammlung Herzog, Basel, Christoph Merian Verlag 1994.
   
Gruppenausstellungen 1994, Zürich, Schweizerisches Landesmuseum, Im Licht der Dunkelkammer. Die Schweiz in Photographien des 19. Jahrhunderts aus der Sammlung Herzog.
   
AutorIn Jan Baumann
   
Letzte Aktualisierung 19.03.2019