FotografIn

 
Name, Vorname Reichen, Conrad   
Reichen, Konrad   
   
Heimatort Frutigen BE
   
Fotografengattungen Atelierfotograf
   
Bildgattungen Personen, Porträt, Ortsbild, Gewerbe, Industrie, Landwirtschaft, Reproduktion, Kunst
   
Arbeitsort(e) Burgdorf BE um 1882 - 1903
Bern BE um 1903 - 1928
   
Umfeld In Burgdorf Nachfolger von Rudolf Trüb und Vorgänger von Albert Käser-Rutishauser.
In Bern Nachfolger von Bütikofer.
Mitglied Schweizerischer Photographen Verein (SPhV) (1904–1923).
   
Werdegang Aus der 20-jährigen Tätigkeit Reichens in Burgdorf ist kaum etwas bekannt, einzig, dass er den Geschäftssitz von der Schmieden- an die Sägegasse verlegte. 1903 übergab er das Atelier an Albert Käser, zog nach Bern und eröffnete dort an der Waisenhausstrasse 16 ein neues Geschäft («C. Reichen, vormals Bütikofer»).
1925 gründete er mit August Dobiaschofsky die Firma «Reichen & Dobiaschofsky», Fabrikation und Vertrieb von Rahmen, Vergolderei, Einrahmungen, Bilderhandel und fotografische Arbeiten an der Länggassstrasse 29. 1927 trat August Dobiaschofsky aus der Firma aus und Conrad Reichen gab das Geschäft 1928 auf.
   
Schaffensbeschrieb Wie sein grosser Konkurrent Louis Bechstein senior bot Reichen Personenaufnahmen von sehr guter Qualität an. Ausserdem sind Aufnahmen für Industrie und Gewerbe bekannt. Im Auftrag der Firma Aebi (Burgdorf) fertigte er anlässlich der «Internationalen Heuernte-Maschinenprobe» in Burgdorf ein Album mit zehn Platinotypien an.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Sammlung Rittersaalverein Burgdorf im Schlossmuseum ,   Institution: Schlossmuseum Burgdorf
Fotosammlung Pfyn Archiv Zeitgarten ,   Institution: Pfyn Archiv Zeitgarten
Schweizer Photographenverein Porträts ,   Institution: Büro für Fotografiegeschichte Bern
   
Primärliteratur [Reichen & Dobiaschofsky], in: Schweizerisches Handelsamtsblatt, 1925, Band 43, Heft 150, S. 1154.
   
Sekundärliteratur Burgerbibliothek Bern: Reichen, Conrad [Deskriptor], Stand Mai 2021, katalog.burgerbib.ch/deskriptordetail.aspx?ID=24210 .
Schürpf, Markus: Fotografie im Emmental. Idyll und Realität, Bern, Kunstmuseum Bern 2000.
Schweizer Photographen Verein: Festandenken der 25jährigen Jubiläumsfeier. Souvenir de la Fête du 25me Anniversaire, 1886-1911, Lausanne, Verlag der Schweizerischen Photographen Zeitung 1911.
   
AutorIn Markus Schürpf, Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 17.01.2022