FotografIn

 
Name, Vorname Schnetz, Adolf   
Schnetz, Emil Adolf   
Photographie A. Schnetz   
1880 -
   
Fotografengattungen Fotograf, Labor/Print
   
Bildgattungen Personen, Porträt, Industrie
   
Arbeitsort(e) Solothurn SO um 1906 - um 1919
Biel/Bienne BE
   
Umfeld Mitarbeiter von Ernst Glutz (bis 1906).
Nachfolger von Ulrich Isler im ehemaligen Atelier von Peter Does (in Solothurn), Nachfolger von Hermann Schricker (in Biel).
Vorgänger von Friedrich Zaugg (in Solothurn).
Arbeitsort von Alfred Kuhn (1915–1916) und Hans Roth (um 1916).
Lehrmeister von Hans Roth (um 1908).
Mitglied Schweizerischer Photographen Verein (SPhV) (ab 1917; 1918 Präsident der Sektion Nordwestschweiz. Photographen-Verband Solothurn).
   
Werdegang Adolf Schnetz war in Solothurn als Fotograf bei Ernst Glutz angestellt, bevor er 1907 von Ulrich Isler das ehemalige Atelier von Peter Does an der Hauptgasse 63 übernahm. Er führte das Atelier dort bis um 1919 und übergab es dann an Friedrich Zaugg.
In Biel übernahm Adolf Schnetz das Atelier von Hermann Schricker an der Rüschlistrasse und führte dieses weiter.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Sammlung Rittersaalverein Burgdorf im Schlossmuseum ,   Institution: Schlossmuseum Burgdorf
Historische Fotografien aus der Fotothek der Kantonalen Denkmalpflege Solothurn ,   Institution: Zentralbibliothek Solothurn
   
Primärliteratur Schlatter, Edgar: Bilder aus Solothurn, in: Heimatschutz. Zeitschrift der Schweizerischen Vereinigung für Heimatschutz , Bern, Benteli 1911, Heft 6, S. 41ff.
Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte (Hg.): INSA: Inventar der neueren Schweizer Architektur 1850-1920, Band 9: Sion, Solothurn, Stans, Thun, Vevey, Bern, Zürich, Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Orell Füssli 2003.
   
Sekundärliteratur Adressbuch der Stadt Solothurn, Solothurn, Vogt-Schild 1912.
Adressbuch der Stadt Solothurn, Solothurn, Vogt-Schild 1907.
Adressbuch der Stadt Solothurn, Solothurn, Vogt-Schild 1918.
Bourquin, Werner: Zur Jahrhundertfeier der Photographie. Die ersten Photographen in Biel, in: Bieler Tagblatt. Seeländer Bote, Biel, Gassmann Nr. 39, 16. und 17. Februar 1939.
Fasnacht, Peter: «Zeiten vergehen, das Bild bleibt bestehen...». Auf Spurensuche in der Bieler Fotografie-Geschichte: Porträtfotografinnen und -fotografen und ihre Ateliers, in: Bieler Jahrbuch 2005, Biel/Bienne 2006, S. 20-46.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 28.09.2021