FotografIn

 
Name, Vorname Freisager, Michael   
*22.09.1964 Zürich ZH
   
GND 108926187X
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Personen, Reportage, Porträt, Architektur, Sachaufnahme
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH 1991 -
   
Umfeld Schüler der Fotofachklasse der Schule für Gestaltung Zürich (1984-1988).
Assistent bei Annie Leibovitz.
   
Werdegang Michael Freisager besuchte die Schule Farbe und Form in Zürich (1982–1983) und setzte sich autodidaktisch mit Fotografie auseinander. Von 1984 bis 1988 studierte er dann Fotografie an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich HGKZ. Es folgten Auslandaufenthalte und Assistenzen bei verschiedenen Fotografen und Fotografinnen.
Ab 1991 war Michael Freisager als freischaffender Fotograf in den Bereichen Porträt-, People-, Reportage-, Produkte- und Architekturfotografie tätig. Seit 2000 arbeitet er vor allem im Bereich Architekturfotografie.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Allgemeine Sammlung,   Institution: Museum für Kommunikation
Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Britschgi, Markus (Hg.): Kloster Engelberg. Gesichter im Licht - Gesichter im Dunkel, Luzern, Diopter 1997.
Freisager, Michael und Benediktinnerinnenkloster St. Andreas: Kunstschätze - sichtbar gewordene Spiritualität, Sarnen 2003.
E2A Architekten Piet Eckert & Wim Eckert (Hg.): Wohnbauten im Broëlberg, Sulgen, Niggli 2005.
Jodidio, Philip: Architecture in Switzerland, Köln, Taschen 2006.
Heider, Katharina: Doppelhäuser und Reihenhäuser. Aktuelle Beispiele zeitgenössischer Architektur, München, DVA 2006.
Wirz, Heinz (Hg.): E2A Eckert Eckert, Luzern, Quart Verlag 2007.
Eckert, Piet; Eckert, Wim et al.: E2A Architecture Piet Eckert & Wim Eckert, Ostfildern, Hatje Cantz 2012.
Freisager, Michael: Homepage, Stand März 2017, freisager.ch .
   
Sekundärliteratur Sütterlin, Georg: Freisager, Michael, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand März 2017, www.fotostiftung.ch/de/archive-spezialsammlungen/index-der-fotografinnen .
Weski, Thomas (Hg.): Photography, Made in Zurich, Zürich, Scheidegger & Spiess 2007.
   
Einzelausstellungen 1997, Engelberg, Tal Museum.
1999, Zürich, Theateratelier Stok.
2003, Sarnen, Verwaltungsgebäude Hostett.
   
Gruppenausstellungen 1991, Adliswil, Galerie Krone 16.
1998, Frankfurt, Airport Galerie.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 21.03.2017