FotografIn

 
Name, Vorname Mischol, Domenic   
Mischol, Domenik   
28.08.1873 Vulpera GR - 13.07.1934 Schiers GR
   
GND 17424746X
   
Heimatort Ramosch GR
   
Beruf Seminar- und Turnlehrer
   
Fotografengattungen Amateurfotograf
   
Bildgattungen Personen, Ortsbild, Architektur, Landschaft, Bergfotografie, Industrie
   
Arbeitsort(e) Schiers GR um 1905 - 1934
   
Umfeld Vorgänger von Paul Mischol.
Mitbegründer und Mitglied Schweizerischer Amateurphotographenverband.
Mitglied Schweizerischer Photographen Verband (SPhV).
Vater von Paul Mischol.
   
Werdegang Domenic Mischol wuchs auf dem Bernina-Pass auf, wo seine Eltern das Hospiz führten. Die Primarschule besuchte er zuerst in Poschiavo, wechselte aber wegen Heimweh schon bald nach Celerina, da er dort während der Woche bei einer Grosstante leben konnte. Nach dem Gymnasium in Chur absolvierte Mischol an der Evangelischen Lehranstalt Schiers die Lehrerausbildung.
Von 1896 bis 1898 war er als Lehrer in Payerne und Bukarest tätig. Danach arbeitete er als Turnlehrer in Schiers, wo er zusammen mit seiner Frau, Lina Fanny Schäppi, und den drei Kindern lebte.
Neben Arbeit und Familie vertiefte Mischol ab 1900 sein Interesse für die Fotografie und wurde in der Region schon bald für seine Bilder bekannt.
   
Schaffensbeschrieb Das Handwerk der Fotografie eignete sich Mischol autodidaktisch an. Mit einer Balgenkamera machte er Aufnahmen von Berglandschaft, Personen und Dorfgeschehen. Weiter fotografierte er Sujets für Ansichtskarten oder für Werbebroschüren der Kurorte.
Filmentwicklungen und Vergrösserungen machte Mischol in der alten Küche des Pfarrhauses. Er experimentierte mit verschiedenen fotografischen Techniken, beispielsweise dem Bromöldruck. Der Austausch mit anderen Bündner Fotografen gab ihm dabei immer wieder Anregungen für die Weiterentwicklung seiner Arbeitsweise.
Ab 1912 engagierte er sich als Redaktor der «Schweizerischen Photographischen Blätter», einer Zeitschrift des Amateurfotografen-Verbandes. Für seine Bilder erhielt Mischol an Ausstellungen im In- und Ausland zahlreiche Auszeichnungen.
   
Auszeichnungen und Stipendien 1906, Milano, Esposizione internazionale, Auszeichnung.
1914, Bern, Schweiz. Landesausstellung, Goldmedaille.
1932, Luzern, 1. Internationale Ausstellung für künstlerische Photographie, Bronzene Medaille.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Ansichtskarten (Chur) ,   Institution: Stadtarchiv Chur
Geschichte- und Kunstgeschichtebilder ,   Institution: Kantonsbibliothek Graubünden
Sammlung Bauernhausforschung ,   Institution: Institut dal Dicziunari Rumantsch Grischun
Stiche und Fotografien ,   Institution: Kantonsbibliothek Graubünden
   
Primärliteratur Mischol, Domenic: Schiers, Graubünden (Leporello-Album von 11 Ansichten), Zürich, Polygraphisches Institut A.-G. 1905.
Mischol, Domenic: Domleschg [Ansichten-Album], Chur, Jul. Rich 1909.
Mischol, Domenic: Am Davoser Landwasser (Ansichten-Album), Zürich, Brunner & Co. 1910.
Mischol, Domenic: Das Mineral- und Moorbad Andeer und seine Umgebung (Ansichten-Album), Andeer, Hotel Fravi 1910.
Mischol, Domenic: Splügen und seine Pässe [Ansichten-Album], Zürich, Brunner & Co. 1910.
Pieth, Friedrich: Das alte Seewis, Chur, Hermann Fiebig's Buchdr. 1910.
Meyer von Kronau, Gerold: Ein Märtyrer der katholischen Kirche in einem schweizerischen Alpental (P. Fidelis), Bern, Stämpfli 1911.
Mischol, Domenic: Denkmäler bündnerischer Baukunst. Photos, Chur, Bündnerische Industrie- und Gewerbeausstellung 1913.
Sprecher, Victor jun.: Adressbuch des Kantons Graubünden, Ausgabe 1914, Chur, F. Schuler 1914.
Mischol, Domenic: Das Oberhalbstein, Schiers, D. Mischol 1922.
Poeschel, Erwin: Bündner Jahreszeiten, Zürich, Verlagsgesellschaft A.-G. 1927.
Brockmann-Jerosch, Heinrich: Schweizer Volksleben. Sitten, Bräuche, Wohnstätten, Band 1: St. Gallen, Appenzell, Glarus, Graubünden, Italienische Schweiz, Thurgau, Schaffhausen, Zürich, Erlenbach Zürich, E. Rentsch 1929.
Gredig, Andreas: 75 Jahre Bündner Kantonaler Patentjäger-Verband, 1913–1988, Samedan, Engadin Press 1988.
Bettosini, Luca; Pagnutti, Danilo: C'era una volta il Ticino, Pregassona 2004.
Stadtarchiv Chur: Rundgang durch Chur, Chur, Stadtarchiv o.J.
Papierfabrik Landquart, in: Fotostiftung Graubünden, Mediathek online, Stand Juli 2018, mediathek-graubuenden.mtgr.ch/pool/51 .
   
Sekundärliteratur Gasser, Martin (Hg.): Bilderstreit. Durchbruch der Moderne um 1930, Zürich, Limmat 2007.
Hugger, Paul (Hg.): Bündner Fotografen. Biografien und Werkbeispiele, Zürich, Offizin 1992.
Hugger, Paul (Hg.): Welten aus Fels und Eis. Alpine Fotografie in der Schweiz, Geschichte und Gegenwart, Zürich, NZZ libro 2009.
Keckeis, Peter (Hg.): Damals in der Schweiz. Kultur, Geschichte, Volksleben der Schweiz im Spiegel der frühen Photographie, Frauenfeld, Huber 1981.
Kessler, Hansluzi: Mit freundlichen Grüssen. Christian Meisser - Domenic Mischol, zwei Postkartenpioniere aus dem Prättigau (Kat.), Schiers, H. Kessler 1994.
Kunz, Stephan; Gantenbein, Köbi (Hg.): Ansichtssache. 150 Jahre Architekturfotografie in Graubünden, Chur, Scheidegger & Spiess 2013.
Perret, René: Frappante Ähnlichkeit. Pioniere der Schweizer Photographie. Bilder der Anfänge, Brugg 1991.
Rudhardt, Paul (dir.): Exposition Nationale Suisse de Photographie. Catalogue officiel et programme général des différentes sections, Genève, Imp. Rotogravure 1923.
Schlatter, Martin: Graubünden an der Schweiz. Landesausstellung in Bern 1914, Samedan, Engadin Press Co. 1914.
Sütterlin, Georg: Mischol, Domenic, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand April 2014, www.fotostiftung.ch/de/schweizer-fotografie-a-z/index-der-fotografinnen/?autor=986 .
   
Gruppenausstellungen 1906, Milano, Esposizione internazionale di Milano, Esposizione internazionale di Milano.
1914, Bern, Schweizerische Landesausstellung, Exposition nationale suisse, Esposizione Nazionale Svizzera.
1923, Genève, Palais électoral, Exposition Nationale Suisse de Photographie.
1924, Madrid, Salon Internacional de Fotografia.
1926, Buffalo, Annual Salon of Photography.
1932, Luzern, Altes Rathaus, 1. Internationale Ausstellung für künstlerische Photographie.
1934, Graz, Kunstfotografische Vereinigung, Jubiläumsausstellung.
1992, Chur, Bündner Kunstmuseum, Bündner Landschaftsfotografen.
1994, Grüsch, Heimatmuseum Prättigau, Mit freundlichen Grüssen. Christian Meisser - Domenic Mischol, zwei Postkartenpioniere aus dem Prättigau.
2011, Chur, Stadtarchiv, Rundgang durch Chur.
2013, Chur, Bündner Kunstmuseum, Ansichtssache. 150 Jahre Architekturfotografie in Graubünden.
2017, Lausanne, Musée de l'Elysée, Sans limite. Photographies de montagne.
   
Gruppenausstellungen 2007, Winterthur, Fotostiftung Schweiz, Bilderstreit. Durchbruch der Moderne um 1930 (Wanderausstellung).
   
AutorIn Bettina Wohlfender
   
Letzte Aktualisierung 06.11.2018