FotografIn

 
Name, Vorname Steiner, Hans   
1911
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Porträt, Ortsbild, Landschaft, Tiere, Verkehr
   
Arbeitsort(e) St. Moritz GR um 1950 -
   
Umfeld Lehre bei Gaston de Jongh.
Nachfolger von Albert Steiner.
Arbeitgeber von Alfred Gfeller.

Sohn von Albert Steiner.
Bruder von Fritz Steiner.
   
Werdegang Hans Steiner machte zunächst eine Schreinerlehre, fand aber in den Krisenjahren der 1930er Jahre keine Arbeit. Da das Fotogeschäft des Vaters gut lief, entschied sich Hans Steiner, noch eine Fotografenlehre zu machen, welche er bei Gaston de Jongh absolvierte. Danach arbeitete er im väterlichen Betrieb, den er 1950 übernahm.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Archivio fotografico ,   Institution: Archivio storicho della Bregaglia
Sammlung VBO/BOT ,   Institution: Alpines Museum der Schweiz
Sammlung VBO/BOT ,   Institution: Alpines Museum der Schweiz
St. Moritz, diverse Fotografen ,   Institution: Bibliothek St. Moritz, Dokumentation
   
Primärliteratur Tognina, Riccardo: Das Puschlav (Schweizer Heimatbücher), Bern, Haupt 1953.
Birchler, Linus: Müstair - Münster, Graubünden, München, Zürich, Schnell & Steiner 1954.
Generaldirektion PTT (Hg.): Ofenpass (Pass dal Fuorn). Val Müstair, Umbrail, Stelvio, Merano, Bolzano, Bern, Generaldirektion PTT 1955.
Nolfi, Padrot: Das Münstertal (Schweizer Heimatbücher), Bern, Paul Haupt 1958.
Schmid, Martin: Graubünden. The Grisons, Erlenbach, Rentsch 1960.
Tgetgel, Heinrich: Pontresina, Bern, Haupt 1964.
Du - Kulturelle Monatsschrift. Korallen im Pazifik. Christo in New York. Intarsia. Menschen am Ganges. Villa Lante in Bagnaia, Zürich, Conzett & Huber Nr. 330, August 1968.
Rieple, Max: Graubünden. Sonniges Land an Rhein und Inn, Bern, Hallwag 1971.
Zeller, Willy: Graubünden. Land der Gegensätze, Bern, Haupt 1974.
Müller, Iso: Geschichte des Klosters Müstair. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Disentis, Desertina 1978.
Impressum Medienpublikationen: Impressum II 1981/1982. Schweiz. Handbuch für Text- und Photoarchive, Mettmenstetten, Bürex 1981.
Flower, Raymond: The Palace. A Profile of St. Moritz, London, Debrett 1982.
Erziehungsdepartement Graubünden (Hg.): Graubünden - Grigioni - Grischun, Chur, Staatskanzlei Graubünden 1984.
Stupan, Töna; Godly, Gian Pol et al.: Segl in Egiadina - Sils im Engadin. Zum 100jährigen Jubiläum des Kurvereins 1884–1984., Sils i. E., Kur- und Verkehrsverein 1984.
Sennhauser-Girard, Marèse: Das Benediktinerinnenkloster St. Johann in Müstair, Bern, Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte 1986.
Wieser, Constant: Zuoz. Geschichte und Gegenwart, Bern, Haupt 1991.
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul (Hg.): Bündner Fotografen. Biografien und Werkbeispiele, Zürich, Offizin 1992.
Keckeis, Peter (Hg.): Damals in der Schweiz. Kultur, Geschichte, Volksleben der Schweiz im Spiegel der frühen Photographie, Frauenfeld, Huber 1981.
Perret, René: Frappante Ähnlichkeit. Pioniere der Schweizer Photographie. Bilder der Anfänge, Brugg 1991.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 21.06.2022