Photographe

 
Nom, Prénom Meng, Johann Ulrich   
Meng-Aebi, Johann Ulrich   
23.01.1887 Andeer GR - 24.05.1988 Trimmis GR
   
GND 1155970187
   
Lieu d'origine Trimmis GR
   
Profession Lehrer, Lokalhistoriker, Gemeindeammann von Trimmis
   
Domaines Photographe amateur
   
Genres Paysage urbain, Paysage, Métier, Agriculture, Photographie documentaire
   
Lieu(x) de travail Seewis im Prättigau GR vers 1907 - vers 1910
Herisau AR 1910 - 1952
Trimmis GR 1952 -
   
Contexte Gründungsmitglied und Präsident der «Societad istorica dals Tschintg Vitgs».
Mitglied und Ehrenmitglied des Burgenverein Untervaz.
   
Fonds (nom, période) Sammlung DRG ,   Institution: Institut dal Dicziunari Rumantsch Grischun
   
Littérature primaire Rotach, Walter: Die Gemeinde Herisau im Kanton Appenzell A.Rh. Ortsbeschreibung und Geschichte, s.l. 1929.
Büchli, Arnold: Mythologische Landeskunde von Graubünden (4 Bd.), Aarau, Disentis, Sauerländer, Desertina-Verlag 1958–1992.
Meng, Johann Ulrich: Ein Beitrag zur Geschichte der protestantischen Kirche von Trimmis, s.l., J. U.Meng 1965.
Meng, Johann Ulrich: Seewiser Heimatbuch, Schiers, Buchdruckerei Schiers 1967.
Müller, Paul Emanuel: Vielgestaltiges Graubünden, Chur, Terra Grischuna 1979.
   
Littérature secondaire Bärtschi-Baumann, Sylvia: Chronisten des Aufbruchs. Zur Bildkultur der St. Galler und Appenzeller Fotografen (1839–1950), Zürich, Offizin Verlag 1996.
Collenberg, Adolf: Meng, Johann Ulrich, in: Lexicon istoric retic e-LIR, Stand April 2018, www.e-lir.ch/index.php?id=1664 .
Hugger, Paul (Hg.): Bündner Fotografen. Biografien und Werkbeispiele, Zürich, Offizin 1992.
Joos, Kaspar: Johann Ulrich Meng zum 100. Geburtstag. Glückwunsch und Bibliographie der historischen Werke Mengs, in: Jahresbericht des Burgenvereins Untervaz, Beilage (online), 1986, Stand April 2018, download.burgenverein-untervaz.ch/downloads/annodomini/1986-2 Meng Bibliographie.pdf .
Metz, Peter: Nachruf auf Johann Ulrich Meng, in: Bündner Jahrbuch, Chur, Bischofberger AG 1989, 31. Jahrgang, S. 169–170.
   
Date de modification 24.08.2022