FotografIn

 
Name, Vorname Burri, Katri   
*27.06.1952 Sursee LU
   
GND 119518805
   
Beruf Bildredaktorin, Kuratorin
   
Fotografengattungen Fotografin
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH um 1974 -
   
Umfeld Absolventin der Fachklasse Fotografie an der Kunstgewerbeschule Zürich bei Walter Binder (1974-1977).
Enkelin von Josef Burri.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Meienberg, Niklaus; Schäublin, Lisa; Laederach, Monique et al.: Fabrikbesichtigungen, Zürich, Limmat Verlag 1986.
Merzenich, Bernd: Tee, St. Gallen 1986.
Burri, Katri (Hg.): Josef Burri. Sensationen vom Dorfe, Zürich, Limmat Verlag 1993.
Schader, Basil; Leimgruber, Walter (Hg.): Festgenossen. Über Wesen und Funktion eidgenössischer Verbandsfeste, Basel, Helbing & Lichtenhahn 1993.
Burri, Katri; Maissen, Thomas: Bilder aus der Schweiz 1939-1945, Zürich 1997.
Ribi, Thomas; Burri, Katri; Müller, Martin: Das 20. Jahrhundert im Spiegel der Neuen Zürcher Zeitung, Zürich 2001.
Historischer Verein des Kantons Schaffhausen: Schaffhauser Kantonsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (3 Bd.), Schaffhausen, Historischer Verein des Kantons Schaffhausen 2001–2002.
Burri, Katri: Homepage, Stand Juli 2016, www.katriburri.ch .
   
Sekundärliteratur Sütterlin, Georg: Burri, Katri, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand Juli 2016, www.fotostiftung.ch/de/archive-spezialsammlungen/index-der-fotografinnen/ .
   
Einzelausstellungen 1985, Zürich, Del Solar, Afrika.
   
Gruppenausstellungen 1986, Zürich, Kunsthaus Oerlikon, Schwarztee-Produktion.
1991, Zürich, Migros-Hochhaus, Schweizerische Festkultur.
2013, Zürich, Museum für Gestaltung, Bilder im Aufbruch. Die Fotoklasse unter Walter Binder.
   
Letzte Aktualisierung 30.06.2019