FotografIn

 
Name, Vorname Peer, Martin   
27.11.1957 Affoltern am Albis ZH - 20.07.2009
   
Fotografengattungen Fotograf, Fotofachlehrer
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH um 1985 - 2009
   
Umfeld Schüler der Fotofachklasse der KGSZ (1980–1984).
Gründungsmitglied Atelier Kontrast (1989–2009).
   
Werdegang Martin Peer absolvierte die Fotofachklasse an der Kunstgewerbeschule Zürich (heute ZHdK) und war danach als selbständiger Fotograf und AV-Produzent tätig. 1989 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern des Atelier Kontrast in Zürich, 1997 zu den Gründungsmitgliedern des Kontrast Verlags. Er war zudem Dozent für Fotografie und Medien an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).
Martin Peer starb 2009 an den Folgen eines Krebsleidens.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Züri Woche Verlags AG (Hg.): Zürich, 20. Juni 1986. Fotografen sehen ihre Stadt, Zürich 1986.
Bundesamt für Kultur (Hg.): Made in Switzerland. Aus der Fotosammlung der Eidgenossenschaft, Zürich, Hochparterre 1997.
Schweitzer, Albert; Peer, Martin; Schachenmann, Ursi; Nordmann, Koni: Albert Schweitzer, Zürich, Edition Kontrast 1997.
Museum im Bellpark: Werkschau Kontrast, Kriens, Museum im Bellpark 2001.
   
Sekundärliteratur Sütterlin, Georg: Peer, Martin, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand November 2016, www.fotostiftung.ch/de/archive-spezialsammlungen/index-der-fotografinnen .
   
Gruppenausstellungen 1982, Zürich, Städtische Galerie zum Strauhof, Photographien.
1986, Zürich, Stadthaus, Zürich 20. Juni 1986. Fotografen sehen ihre Stadt.
1993, Biel/Bienne, Photoforum Pasquart, Martin Peer, André Vladimir Heiz.
1997, Lausanne, Musée de l'Elysée, Made in Switzerland. La Confédération s'engage pour la photographie.
2001, Kriens, Museum im Bellpark, Werkschau Kontrast.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 21.11.2016