FotografIn

 
Name, Vorname Indermühle, Christian   
*02.12.1945 Bern BE
   
GND 119363429
   
Heimatort Amsoldingen BE
   
Beruf Architekt
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Architektur, Landschaft, Kunst mit Fotografie
   
Arbeitsort(e) Bern BE
   
Umfeld Zusammenarbeit mit Elsbeth Böniger.
   
Werdegang Christian Indermühle absolvierte 1982 ein viermonatiges und 1986 ein monatiges Studium für Fotografie und Architektur in New York. 1990 hielt er sich in Rom auf und 2007 verbrachte er einen dreimonatigen Werkaufenthalt in Scuol.
Christian Indermühle arbeitet regelmässig mit der Künstlerin Elsbeth Böniger zusammen.
   
Auszeichnungen und Stipendien 1985, Schweizerische Bankgesellschaft, Atypische Schweiz, Anerkennungspreis.
1994, Bern, Werkbeitrag, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
1994, Kanton Bern, Werkbeitrag, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
2007, Scuol, Nairs Art Cultura Engiadina, Werkstipendium.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Triennale internationale de la photographie,   Institution: Musée d'art et d'histoire
   
Primärliteratur Triennale internationale de la photographie; Musée d'Art et d'Histoire Fribourg (Hg.): 5ème Triennale Internationale de la photographie TIP (Cat.), Fribourg, Musée d'Art et d'Histoire 1988.
Böniger, Elsbeth: Elsbeth Böniger, Christian Indermühle, Glarus 1994.
Böniger, Elsbeth: Fabbrica, Elsbeth Böniger, Christian Indermühle, Bern 1996.
Gramaccini, Norberto; Krethlow, Michael et al. (Hg.): Berner Almanach. Band 1: Kunst, Bern, Stämpfli 1996.
Böniger, Elsbeth; Indermühle, Christian: Monumenti provvisori l'Hotel Miramare di Genova. Linguaggi incrociati, Genua 1997.
Indermühle, Christian: Gegenwart einer Illusion. Hotelarchitektur an der ligurischen Küste, Bern 1999.
Christian Indermühle, Bern 2000.
Böniger, Elsbeth: Elsbeth Böniger, Basel 2003.
Indermühle, Christian: Elsbeth Böniger, Christian Indermühle, Bern 2006.
Adam, Hubertus: Architekturkultur in Bern, Sulgen 2007.
Tobler, Konrad et al. (Hg.): Natur? Schweizer Fotografie, 1870 bis heute (Kat.), Liestal, Kunsthalle Palazzo 2013.
Rellstab, Bernadette; Haas, Philpp: Unterwegs im Kanton Glarus 1834 und heute. Zeichnungen von Johann Rudolf Bühlmann und aktuelle Fotos, Luzern, B. Rellstab 2013.
Amt für Grundstücke und Gebäude des Kantons Bern (Hg.): Indermühle - Mueller - Gatsas, Bern, Kanton Bern 2014.
Indermühle, Christian: Glarea, Gümligen, Fabbrica Bern 2016.
   
Sekundärliteratur Gramaccini, Norberto; Krethlow, Michael; Wagner, Jobst (Hg.): Berner Almanach. Band 7: Fotografie, Bern, Stämpfli 2019.
Janser, Daniela: Indermühle, Christian, in: Sikart, 2015, Stand Juni 2016, www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4027622 .
   
Einzelausstellungen 1983, Bern, Galerie Huber, Christian Indermühle.
1984, Bern, Kornhaus, Architektur Fotografie.
1984, Glarus, Kunsthaus, Christian Indermühle.
1987, Bern, Galerie Kurt Salchli.
1991, Bern, Fotogalerie.
1994, Glarus, Kunsthaus, Elsbeth Böniger und Christian Indermühle.
1995, Bern, Kabinett Bern, Michael Krethlow.
1996, Biel, Centre Pasquart, Gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
1997, Bern, Kabinett Bern, Michael Krethlow.
1997, Genua, Museo S. Agostino, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
1997, Ulm, Kunstverein, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
1998, Paris, Galerie Esther Woerdehoff.
2000, Bern, Kunsthalle, gemeinsam mit Esther van der Bie und Chantal Michel.
2001, Zürich, Kabinett Zürich, Michael Krethlow.
2004, New York, Swiss Institute, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
2005, Berlin, Prenzlauer Berg, Galerie Vice Versa, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
2005, Bern, Galerie Bernhard Bischoff & Partner.
2005, Köln, Glanzundgloria, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
2006, Bern, Kunstmuseum, gemeinsam mit Elsbeth Böniger.
   
Gruppenausstellungen 1988, Fribourg, Musée d'Art et d'Histoire, 5ème Triennale Internationale de la Photographie TIP.
1990, Glarus, Kunsthaus.
1991, Biel, Centre Pasquart, Memento Monumenti.
1993, Bern, Galerie Bernhard Schindler.
1995, Bern, Galerie Bernhard Schindler.
2003, Bern, Kabinett Bern, Michael Krethlow.
2003, Paris, Photobiennale.
2007, Bern, Galerie Bernhard Bischoff & Partner.
2007, Scuol, Nairs, Center da Cultura.
2013, Glarus, Güterschuppen, Unterwegs im Kanton Glarus 1834 und heute. Zeichnungen von Johann Rudolf Bühlmann und aktuelle Fotos.
2013, Liestal, Kunsthalle Palazzo Liestal, Natur? Schweizer Fotografie, 1870 bis heute.
2014, Bern, Galerie Bernhard Bischoff & Partner, Catching Moments.
   
AutorIn Markus Schürpf
   
Letzte Aktualisierung 16.09.2019