FotografIn

 
Name, Vorname Binder, Walter   
02.11.1931 St. Gallen SG - 07.06.2020 Zürich ZH
   
GND 1047020807
   
Fotografengattungen Fotograf, Fotofachlehrer, Wissenschaftler
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH um 1950 - um 2000
   
Umfeld Schüler von Hans Finsler (1949–1952).
Lehrer von Alexander Barbey, Gabrielle Biedermann, Christine Blaser, Pierre Bohrer, Thomas Cugini, Werner Erne, Claude Fleury, Max Frey, Jürg Ganz, Dölf Hüppi, Ulrich Kündig, Laurence Martin, Barbara Wellershaus, Marlen Perez, Paul Scherrer, Jürg Schmitt, Kurt Staub, Irene Stern, Bruno Thüring, Marianne Trümpler, Shaul Vittis, Klaus Zaugg, Monika Zürcher, Doris Quarella, Iwan Schumacher, Hans Knuchel und weiteren.
Mitbegründer der Schweizerischen Stiftung für die Photographie (1971).
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Schmid, Martin: Graubünden. The Grisons, Erlenbach, Rentsch 1960.
   
Sekundärliteratur Binder, Walter, in: Sikart, 2020, Stand Juni 2020, www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=12779798 .
Huber Nievergelt, Verena: Von Agglomerationen und Autobahnen. Fotografische Diskurse zur Siedlungslandschaft der Schweiz 1960 bis 1991, Baden, hier + jetzt 2014.
Koenig, Thilo; Gasser, Martin: Hans Finsler und die Schweizer Fotokultur. Werk, Fotoklasse, moderne Gestaltung 1932-1960, Zürich, ZHdK, Museum für Gestaltung, gta-Verlag 2006.
Sütterlin, Georg: Binder, Walter, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand Juni 2020, www.fotostiftung.ch/de/nc/index-der-fotografinnen/ .
   
Gruppenausstellungen 2006, Zürich, Museum für Gestaltung, Hans Finsler und die Schweizer Fotokultur. Werk - Fotoklasse - Moderne Gestaltung 1932–1960.
2013, Zürich, Museum für Gestaltung, Bilder im Aufbruch. Die Fotoklasse unter Walter Binder.
   
Letzte Aktualisierung 10.06.2020