FotografIn

 
Name, Vorname Schmid, Roland   
*05.06.1966 Basel BS
   
GND 1130724921
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Reportage, Presse, Architektur, Industrie
   
Arbeitsort(e) Basel BS um 1998 -
   
Umfeld Lehre bei Hugo Jäggi.
Mitglied Schweizerischer Pressephotographen Verband (SPV).
Zusammenarbeit mit Peter Jaeggi.
   
Werdegang Roland Schmid studierte Slawistik an der Universität Basel (1990–1995) und machte im Anschluss eine Fotografenlehre bei Hugo Jäggi (1995–1998). Seit 1999 ist Roland Schmid als freischaffender Fotograf tätig, unter anderem für die «Basler Zeitung» und zahlreiche weitere Zeitungen und Zeitschriften im In- und Ausland.
   
Auszeichnungen und Stipendien 2000, Swiss Press Photo, 1. Preis.
2006, Swiss Press Photo, 2. Preis.
2007–2008, Association Gwin Zegal, Atelieraufenthalt Bretagne.
2021, World Press Photo, 2nd prize General News.
   
Primärliteratur Elektra Baselland (Hg.): Stromzeit. 100 Jahre Elektra Baselland, Zürich, INFEL 1998.
Jaeggi, Peter (Hg.): Als mein Kind geboren wurde, war ich sehr traurig. Spätfolgen des Chemiewaffen-Einsatzes im Vietnamkrieg, Basel, Lenos Verlag 2000.
BTM-Medienstiftung (Hg.): Swiss Press Photo 01. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2000, Bern, Benteli 2001.
BTM-Medienstiftung (Hg.): Swiss Press Photo 04. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2003, Bern, Benteli 2004.
Ostrava - Periferi nebo co? (Kat.), Ostrava 2005.
Centre d'art Gwin Zegal (Hg.): Visages de la Ruralité , Guingamp, Pays de Guingamp, Centre d'art Gwin Zegal 2015.
Schweizer Pressefotografen und Videojournalisten SPV (Hg.): Portfolio 21, Luzern, Aura Foto Film Verlag 2021.
Schmid, Roland: Homepage, Stand Juni 2020, www.schmidroland.ch/ .
   
Sekundärliteratur Sütterlin, Georg: Schmid, Roland, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand Juni 2020, www.fotostiftung.ch/de/nc/index-der-fotografinnen/ .
   
Einzelausstellungen 1990, Tokio, Nikon Salon Shinjuku, Three Aspects of Switzerland.
1993, Kladno, Mala Galerie, The Helvetic War.
1997, Basel, Universität, Innenansichten eines japanischen Zen-Tempels.
1999, Basel, Galerie Transit.
2002, Schaffhausen, Galerie Sommerlust, Roland Schmid.
2006, Pardubice, Galerie Fons, Untouchables.
2007, Schaffhausen, 3. Wort- und BildfestiFall «Colorful India», The Dalits: The Untouchables of India.
   
Gruppenausstellungen 1989, Aarau, Bild Galerie.
1993, Kladno, Schloss Kladno, Schweiz/Tschechien. Fotoworkshop.
1994, Biel/Bienne, Photoforum Pasquart, Petrzalka-Basel-Kladno. 3 villes - 7 photographes.
1995, Laon, Galerie 3,14, Journal.
1997, Cheb, Galerie 4, Schweiz/Tschechien. Fotoworkshop.
1997, Kladno, Mala Galerie, Selbstporträts.
1997, Kladno, Mala Galerie, Workshop Lauterbrunnen.
2000, Basel, Ausstellungsraum Kleines Klingental, Als mein Kind geboren wurde, war ich sehr traurig (Wanderausstellung).
2000, Basel, Ausstellungsraum Klingental, Projekt Agent Orange, Vietnam.
2001, Zürich, Schweizerisches Landesmuseum, Swiss Press Photo 01. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2000.
2003, Mikulov, Schloss und Synagoge, One World.
2003, Ostrava, Galerie Fiducia.
2003, Ostrava, Dul Michal.
2004, Ostrava, Galerie Mlejn.
2004, Ostrava, Dul Michal.
2004, Zürich, Schweizerisches Landesmuseum, Swiss Press Photo 04. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2003.
2005, Ostrava, Koksovna Karolina.
2005, Ostrava, Galerie Fiducia.
2005, Pommerit-le-Vicomte, Bathyscape.
2006, Basel, Ausstellungsraum Klingental, Offside.
2007, Prag, Krásný ztráty, Ostrava - Periferi nebo co?.
2007, Zürich, EWZ Unterwerk Selnau, The Selection. Werkschau der Schweizer Fotografie (Wanderausstellung).
2009, Dresden, Deutsches Hygienemuseum, War and Medicine.
2014, Basel, BelleVue - Ort für Fotografie, Schwarz.
2014, Zürich, Photobastei, Transformations.
2014, Zürich, Lausanne, Gex, Photobastei et al., L'Homme dans le monde - Der Mensch in der Welt (Wanderausstellung).
2016, Basel, BelleVue - Ort für Fotografie, Reportagen im Dreiland.
2016, Basel, Luzern, BelleVue - Ort für Fotografie, MAZ Galerie, Dreieck - Von der Liebe und anderen Abhängigkeiten.
2020, Zürich, Photo Schweiz [online], Photo Corona.
2021, Monte Carasso, Spazio Reale, World Press Photo (Wanderausstellung).
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 18.05.2021