FotografIn

 
Name, Vorname Maurer, Jörn   
07.10.1932 Schaffhausen SH - 10.07.2016 Brugg AG
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Reportage, Presse, Ortsbild, Architektur, Flugaufnahme, Industrie, Sachaufnahme
   
Arbeitsort(e) Brugg AG 1961 - um 2000
   
Umfeld Schüler von Hans Finsler (1954–1957).
   
Werdegang Jörn Maurer wuchs in Baden und Suhr auf und absolvierte die Fotofachklasse an der Kunstgewerbeschule in Zürich bei Hans Finsler. Er war danach zunächst als Pressefotograf tätig und arbeitete für die Swissair. 1956 heiratete er Maryan Iseli. Ab 1961 war er als freischaffender Fotograf in Brugg tätig, wo er sich 1968 ein Wohn- und Atelierhaus bauen liess. Neben der Fotografie widmete sich Jörn Maurer der Fliegerei und dem Motorradfahren und bereiste zahlreiche Länder der Welt.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Blum, Kurt et al.: Die Aargauer Gemeinden. Illustriertes Gemeindebuch zum 175jährigen Bestehen des Kantons Aargau, 1803–1978, Brugg, Verlag Effingerhof 1978.
   
Sekundärliteratur Koenig, Thilo; Gasser, Martin: Hans Finsler und die Schweizer Fotokultur. Werk, Fotoklasse, moderne Gestaltung 1932-1960, Zürich, ZHdK, Museum für Gestaltung, gta-Verlag 2006.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 04.09.2017