FotografIn

 
Name, Vorname Krempke, Thomas   
*1957 Zermatt VS
   
Beruf Fotograf, Kameramann, Filmschaffender
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Kunst mit Fotografie, Film
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH
   
Umfeld Schüler der Fotofachklasse der KGSZ (1979–1982).
Mitglied Schweizerischer Pressephotographen Verband (SPV).
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Sieber, Markus; Loggia, Patrizia; Krempke, Thomas: Züri brännt. Das Buch zum Film, Zürich, Videoladen 1981.
Krempke, Thomas: Bewegung, in: Cinema #56, Zürich 2010.
Krempke, Thomas: Das Flüstern der Dinge. Aus einem fotografischen Tagebuch von Thomas Krempke, 2008-2016, Zürich, Edition Patrick Frey 2017.
Schweizer Pressefotografen und Videojournalisten SPV (Hg.): Portfolio 21, Luzern, Aura Foto Film Verlag 2021.
Krempke, Thomas: Homepage, Stand Juni 2020, krempke.com/ .
   
Einzelausstellungen 2011, FIFF, Portraits [Fotoinstallation mit Porträts von Filmregisseuren].
2012, Zürich, Theaterhaus Gessnerallee, Erinnerung.
2013, Solothurn, Solothurner Literaturtag, Fotoinstallation.
2014, Zürich, Photobastei, Me, myself and eye .
2014, Zürich, Kunstraum R57, 3m2.
2015, Zürich, Rote Fabrik, ...ein fotografisches Tagebuch... .
2015, Zürich, Tanzhaus Zürich, Sprungturm, 47°06‘48“ Nord, 9°16‘45“ Ost.
2018, Chiasso, Galeria Cons Arc, Il sussurrare delle cose.
2018, Eschlikon, Widmertheodoridis, Thomas Krempke. Aussichten.
   
Gruppenausstellungen 2014, Zürich, ZHdK Zürich, Steintage Symposium , Contributions of the Artists.
2014, Zürich, Kunstraum R57, Bildwelten 8.
2015, Zürich, Kunstraum R57, Bildwelten 9.
2018, Chiasso, On Arte, On Photography 3. Unusual Landscapes.
2018, Minusio, OnArte.
2018, Rapperswil-Jona, Alte Fabrik, Selfie Mania.
2018, Zürich, Kunstraum R57, Exhibition XL.
2020, Lichtensteig, Rathaus für Kultur, Rivapiana. The Motel (1972–2018). Eine Hommage.
2020, Luzern, B74 Raum für Kunst, _957 #100 Jubiläumsausstellung Town-Ho.
2020, Zürich, Photobastei, SPV-ASPP.
   
Letzte Aktualisierung 10.05.2021