Photographe

 
Nom, Prénom Truog, Mara   
*1977 Bern BE
   
GND 142497339
   
Domaines Photographe
   
Genres Reportage, Photojournalisme, Portrait, Portrait d'entreprise
   
Lieu(x) de travail Zürich ZH vers 2002 -
   
Contexte Fotografierte u.a. für Ringier Specter.
   
Carrière Mara Truog absolvierte die Ausbildung zur Fotografin am Chelsea College in London und an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK. Seit 2002 ist sie als Fotografin freischaffend tätig.
   
Distinction(s) et bourse(s) 2016, Swiss Press Photo, Gewinnerin Kategorie Porträt.
   
Fonds (nom, période) Specter ,   Institution: Ringier Bildarchiv (Staatsarchiv des Kantons Aargau)
   
Littérature primaire Fondation Reinhardt von Graffenried (Hg.): Swiss Press Photo 16. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2015, Bern, Till Schaap Edition 2016.
Aargauer Kuratorium: Jurybericht 2017, Atelieraufenthalte und Werkbeiträge, Aarau, Kanton Aargau, Aargauer Kuratorium 2017.
Müller, Simon; Truog, Mara: «Alljährlich im Frühjahr schwärmen unsere jungen Mädchen nach England». Die vergessenen Schweizer Emigrantinnen. 11 Porträts, Zürich, Limmat 2017.
Truog, Mara: Homepage, Stand Februar 2020, www.maratruog.com .
   
Expositions collectives 2017, Rapperswil-Jona, Alte Fabrik, IG Halle, We Are Family.
2020, Zürich, Photo Schweiz [online], Photo Corona.
   
Expositions collectives 2016, Zürich, Schweizerisches Landesmuseum, Swiss Press Photo 16. Die besten Schweizer Pressefotos des Jahres 2015 (Wanderausstellung).
   
Auteur(e) Marc Herren
   
Date de modification 15.06.2020