FotografIn

 
Name, Vorname Schlatter, Reto   
*17.12.1969 Schaffhausen SH
   
GND 122872606
   
Heimatort Hemmental SH
   
Fotografengattungen Fotograf, Fotofachlehrer
   
Bildgattungen Reportage, Presse, Porträt, Kunst mit Fotografie
   
Arbeitsort(e) Schaffhausen SH 1994 - 1999
Dakar SEN 1999 - 2000
Zürich ZH 2000 -
Lohn SH 2002 - 2006
   
Umfeld Mitglied der Bürogemeinschaft Presseladen (seit 2006).
Mitglied Schweizerischer Pressephotographen Verband (SPV).
   
Werdegang Reto Schlatter machte die Matura in Schaffhausen und studierte am Newport College of Art & Design in Wales (1993/94). Danach war er bis 1999 als freischaffender Fotograf und Journalist in Schaffhausen tätig, gefolgt von einem halbjährigen Aufenthalt in Dakar (1999/2000). Seit 2000 arbeitet er freischaffend in Zürich. Von 2002 bis 2006 unterrichtete er zudem Fotografie am Linden-Forum in Lohn.
   
Primärliteratur Schlatter, Reto: Senegal.Sopi! (Kat.), Schaffhausen, Galerie Repfergasse 26 2000.
Historischer Verein des Kantons Schaffhausen: Schaffhauser Kantonsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (3 Bd.), Schaffhausen, Historischer Verein des Kantons Schaffhausen 2001–2002.
Merten, Sarah et al.: Reto Schlatter. Spurensuche (Kat.), Schaffhausen, Forum Vebikus 2012.
Fondation Reinhardt von Graffenried (Hg.): 25 Jahre Swiss Press Photo, 1991–2016, Bern, Till Schaap Edition 2016.
Allgemeine Baugenossenschaft Zürich (Hg.): Rundum ABZ, Zürich, Allgemeine Baugenossenschaft 2016.
Schweizer Pressefotografen und Videojournalisten SPV (Hg.): Portfolio 21, Luzern, Aura Foto Film Verlag 2021.
Schlatter, Reto: Homepage, Stand Juni 2020, www.retoschlatter.ch .
   
Sekundärliteratur Schlatter, Reto, in: Sikart, 2020, Stand Juni 2020, www.sikart.ch/kuenstlerinnen.aspx?id=10045015 .
   
Einzelausstellungen 2000, Schaffhausen, Galerie Repfergasse 26, Reto Schlatter. Senegal.Sopi! Fotografien.
2012, Schaffhausen, Forum Vebikus, Reto Schlatter. Es liegt in der Natur der Sache.
2019, Leipzig, Wohnatelier Schwizer, Usus.
   
Gruppenausstellungen 1998, Schaffhausen, Museum zu Allerheiligen, Ernte 97.
1999, Schaffhausen, Galerie Kunst & Sehen, Kunst-Szene SH.
2000, Schaffhausen, Museum zu Allerheiligen, Forum Vebikus, Ernte 2000.
2009, Schaffhausen, Museum zu Allerheiligen, Ernte 09.
2014, Zürich, Lausanne, Gex, Photobastei et al., L'Homme dans le monde - Der Mensch in der Welt (Wanderausstellung).
2016, Schaffhausen, Hallen am Rhein, SHKunst16. Jahresausstellung der Schaffhauser Künstlerinnen und Künstler.
2017, Schaffhausen, Galerie mera, Labsal Stille.
2018, Schaffhausen, Museum zu Allerheiligen, Ernte 18.
2019, Schaffhausen, Hallen am Rhein, SHKunst19. Jahresausstellung der Schaffhauser Künstlerinnen und Künstler.
2020, Zürich, Photo Schweiz [online], Photo Corona.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 10.05.2021