FotografIn

 
Name, Vorname Burlon, Erich   
*16.07.1955 Frutigen BE
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Personen, Landschaft
   
Arbeitsort(e) Frutigen BE 1981 - 1987
Kandersteg BE 1987 -
   
Umfeld Nachfolger von Oskar Friedrich Hari.
Lehre bei Hans Meier (1971-1974).
Mitarbeiter von Willy Burlon.
Sohn von Willy Burlon.
   
Werdegang Erich Burlon absolvierte seine Fotografenlehre bei Hans Meier, danach machte er einen Welschlandaufenthalt. Er besuchte die Oberländischen Handelsschule (NOS) in Spiez, bevor er 1981 ins väterliche Geschäft eintrat. 1987 übernahm er das Fotogeschäft von Hari in Kandersteg und gründete einen eigenen Kartenverlag.
   
Sekundärliteratur Hugger, Paul: Das Berner Oberland und seine Fotografen. Von gleissenden Firnen, smarten Touristen und formvollendeten Kühen, Thun 1995.
   
AutorIn Nora Mathys
   
Letzte Aktualisierung 17.07.2014