Fotografa

 
Cognome, Nome Ganz & Co.   
Ganz & Co., Spezialgeschäft für Projektion   
Ganz & Cie.   
   
Categoria Commercio specializzato in fotografia, Casa di fotografia, Impresa
   
Luogo/luoghi di lavoro Zürich ZH circa 1884 -
   
Contesto Gegründet von Johannes Ganz als Ganz & Cie..
Teilhaber um 1886: Johannes Ganz und W. H. Doer.
Nach dem Tod von Johannes Ganz von Rudolf Ganz weitergeführt.
Ab 1902 von Emil Ganz unter der Firma Ganz & Co. weitergeführt.
Vorgängerfirma der Foto Video Ganz AG.
   
Premi e borse di studio 1885, Antwerpen, Goldene Medaille.
   
Fondi (nome, periodo) Collection Maggi photographies ,   Institution: Archives Historiques Nestlé
Fotosammlung Dokumentation Eisenproduktion ,   Institution: Schweizerische Nationalbibliothek - Graphische Sammlung / Eidgenössisches Archiv für Denkmalpflege
Ganz, Zürich - Projektion-Foto-Grafik ,   Institution: Schweizerisches Nationalmuseum
Gaswerk ,   Institution: Baugeschichtliches Archiv der Stadt Zürich
Lichtbildzentrale ,   Institution: Büro für Fotografiegeschichte Bern
SAC Projektionsbilder ,   Institution: Alpines Museum der Schweiz
Schweizer Photographenverein Porträts ,   Institution: Büro für Fotografiegeschichte Bern
Spelterini (Nachlass) ,   Institution: Verkehrshaus der Schweiz
   
Letteratura primaria Adressbuch der Stadt Zürich und der Ausgemeinden, Ausgabe 1885, Zürich, Orell Füssli & Co. 1885.
Adressbuch der Stadt Zürich und der Ausgemeinden, Ausgabe 1886, Zürich, Orell Füssli & Co. 1886.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1911, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1911.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1912, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1912.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1913, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1913.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1914, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1914.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1915, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1915.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1916, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1916.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1917, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1917.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1918, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1918.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1919, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1919.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1920, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1920.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1925, Zürich, Art. Institut Orell Füssli 1925.
Gewerbemuseum Basel (Hg.): Hundert Jahre Lichtbild (Kat.), Basel, Gewerbemuseum 1927.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1930, Zürich, Orell Füssli Verlag 1930.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1935, Zürich, Orell Füssli Verlag 1935.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1940, Zürich, Orell Füssli Verlag 1940.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1945, Zürich, Orell Füssli Verlag 1945.
Adressbuch der Stadt Zürich, Ausgabe 1950, Zürich, Orell Füssli Verlag 1950.
Literarische Gesellschaft Baden, Vereinigung für Heimatkunde des Bezirks Baden: Badener Neujahrsblätter, Baden, Buchdruckerei AG 1975, Nr. 50.
   
Letteratura secondaria Baur, Walter: Zürcher Photoindustrie- und Photohandelsfirmen von den Anfängen bis ca. 1930, Zürich, Wissenschaftshistorische Sammlungen der ETH-Bibliothek 1989.
Manz, Ev: «Was, den Foto Ganz gibts nicht mehr?» - Mit der Schliessung der beiden Foto-Ganz-Geschäfte verschwindet der Name eines Fotopioniers., in: Tages-Anzeiger [online], Zürich 20. Dezember 2018, Zugriff April 2020, www.tagesanzeiger.ch/zuerich/stadt/die-fotodynastie-die-abrupt-unterging/story/27060394 .
   
Esposizioni collettive 1885, Antwerpen, Exposition universelle / Wereldtentoonstelling.
1927, Basel, Gewerbemuseum, Hundert Jahre Lichtbild.
   
Data di modifica 06.07.2020