FotografIn

 
Name, Vorname Hornung, Camille   
Hornung-Bleyer, Camille   
Bleyler-Hornung   
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Arbeitsort(e) Basel BS um 1874 - um 1879
   
Umfeld Vermutlich Vorgänger von Vogelsanger & Itzel (Aeschenvorstadt 42).
   
Werdegang Das Atelier von Camille Hornung-Bleyer befand sich in Basel an der Aeschenvorstadt 42.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Riggenbach (Nachlass, Slg. Herzog) ,   Institution: Schweizerisches Nationalmuseum
   
Primärliteratur Adressbuch der Stadt Basel, 1874, Basel, Schweighauserische Buchdruckerei 1874.
Adressbuch der Stadt Basel, 1877, Basel, Schweighauserische Buchdruckerei 1877.
   
Sekundärliteratur Baur, Esther; Schneider, Jürg (Hg.): Blickfänger. Fotografien in Basel aus zwei Jahrhunderten, Basel, Christoph Merian Verlag 2004.
Baur, Albert: Die Anfänge der Photographie in Basel. Zur Ausstellung «100 Jahre Lichtbild» im Basler Gewerbemuseum, in: Basler Nachrichten, 1927, 3. Mai.
Netzwerk Historische Fotografie Basel-Stadt und Baselland: Sammlungen, 2013, Stand Mai 2020, www.fotoarchive.org/indexflash.html .
   
Gruppenausstellungen 2004, Basel, Historisches Museum Basel, Blickfänger. Fotografien in Basel aus zwei Jahrhunderten.
   
Letzte Aktualisierung 19.11.2020