Photographer

 
First name, Name Atelier Eidenbenz   
   
Category Enterprise
   
Work place Basel BS 1933 - 1972
   
Context Gemeinsames Atelier von Hermann Eidenbenz (bis 1953), Reinhold Eidenbenz und Willi Eidenbenz.
Arbeitgeber von Ludwig Bernauer, Robert Frank, Peter Moeschlin, Otto Pfenniger, Rosmarie Gautschi, Marcel Ackermann.
Assistenzort von Leonard von Matt, Gerd Pinsker.
   
Carreer Das Atelier für Grafik und Fotografie wurde 1933 von den Brüdern Hermann, Reinhold und Willi Eidenbenz gegründet. Hermann Eidenbenz schied bereits 1953 aus dem Atelier aus.
   
Fonds (name, period) Firmenarchiv Papierfabrik Utzenstorf,   Institution: Burgerbibliothek Bern
Gewerkschaft Textil, Chemie, Papier (GTCP),   Institution: Schweizerisches Sozialarchiv
Gewerkschaft Verkauf Handel Transport Lebensmittel (VHTL) - Fédération du commerce, des transports et de l'alimentation (FCTA),   Institution: Schweizerisches Sozialarchiv
   
Primary literature Wälti, Hans (Hg.): Die Schweiz in Lebensbildern. Ein Lesebuch zur Heimatkunde für Schweizer Schulen, Bd. 9: Basel Stadt und Land, Solothurn, Aarau, Sauerländer 1951.
Hunziker, Edith; Hoegger, Peter et al.: Die Kunstdenkmäler des Kantons Aargau, Band IX: Der Bezirk Rheinfelden, Bern, GSK 2011.
   
Secondary literature Genossenschaft Photoausstellung (Hg.): Weltausstellung der Photographie 1952 Luzern Schweiz, Luzern, Genossenschaft Photoausstellung 1952.
Netzwerk Historische Fotografie Basel-Stadt und Baselland: Sammlungen, 2013, Stand Juli 2016, www.fotoarchive.org/indexflash.html .
   
Group exhibition 1952, Luzern, Kunsthaus, Weltausstellung der Photographie.
2015, Zürich, Zentralbibliothek Zürich, Glanzlichter. Meisterwerke aus der Graphischen Sammlung.
   
Author/s Marc Herren
   
Last update 18.09.2018