Fotografa

 
Cognome, Nome Kreis, Emil   
25.06.1869 Arbon TG - 17.04.1929 Kriens LU
   
GND 122655346
   
Professione Schlosser, Fotograf, Zeichner
   
Categoria Fotografo
   
Genere d'immagine Persona, Reportage, Ritratto, Architettura, Paesaggio, Industria, Oggettistica, Fotografia documentaria
   
Luogo/luoghi di lavoro Rorschach SG - 1888
Berlin DEU
Vereinigte Staaten USA circa 1893 - circa 1893
Luzern LU
Kriens LU circa 1898 - circa 1929
   
Contesto Vermutlich Mitarbeiter von Mange & Labhardt.
   
Carriera Emil Kreis absolvierte zunächst die Ausbildung zum Schlosser und Eisendreher in Rorschach. Das fotografische Handwerk eignete er sich autodidaktisch und unter Mithilfe eines Freundes an. Vermutlich war Emil Kreis bei Arnold Mange und Paul Labhart tätig, die zwischen 1884 und 1905 ein gemeinsames Atelier in Rorschach führten. 1888 ging Emil Kreis auf «Wanderschaft» in Deutschland und Österreich. In Berlin vertiefte er seine Kenntnisse in der Aufnahme- und Labortechnik. 1893 reiste er in die USA, zunächst mit der Absicht, sich dort niederzulassen. Nach wenigen Monaten kehrte er jedoch in die Schweiz zurück, wo er dann ab 1895 in der Zentralschweiz als Fotograf tätig war. Ab 1898 betrieb er ein Atelier in Kriens und gründete dort eine Familie. 1906 trat Emil Kreis eine Stelle als Werkfotograf in der Maschinenfabrik Theodor Bell & Co. in Kriens an. Sein Atelier führte er nebenbei weiter. 1925 wechselte er bei «Bell» in die Zeichnungsverwaltung, wo er noch bis 1929 tätig war.
   
Letteratura primaria Widmer, L.: Adress-Buch von Stadt und Kanton Luzern 1898, Luzern, J. L. Bucher 1898.
Widmer, L.: Adress-Buch von Stadt und Kanton Luzern, 1901, Luzern, J. L. Bucher 1901.
   
Letteratura secondaria Emil Kreis. Bilder des ersten Krienser Fotografen, in: Luzerner Rundschau, 19. Juni 2019.
Fotodokumentation Kanton Luzern: Kreis, Emil, in: Fotodokumentation Kanton Luzern, Stand Januar 2017, www.fotodok.swiss/wiki/Emil_Kreis .
Koch, Oscar: Hilfe zur Datierung von Carte de Visite – Stadt Luzern, Luzern, Typoskript Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern (Sig. R.b. 4320) 2010.
Schürpf, Markus, Historisches Museum Luzern (Hg.): Luzern. Fotografiert. Menschen und Maschinen - Berge und Bauern 1840 bis 1975, Baden, Hier + Jetzt 2020.
Stadler, Hilar et al. (Hg.): Fabrik und Atelier - Menschen und Dinge. Emil Kreis - Fotografie um Neuzehnhundert, Kriens, Museum im Bellpark 2000.
Sütterlin, Georg: Kreis, Emil, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand Mai 2020, www.fotostiftung.ch/de/index-der-fotografinnen/ .
   
Esposizioni personali 2000, Kriens, Museum im Bellpark, Fabrik und Atelier - Menschen und Dinge. Emil Kreis - Fotografie um Neuzehnhundert.
2019, Kriens, Museum im Bellpark, Emil Kreis (1869-1929). Bilder aus dem Archiv des ersten Krienser Fotografen.
   
Esposizioni collettive 2016, Kriens, Museum im Bellpark, Der Renggbach und seine Meister. Vom Umgang mit einem Naturrisikio.
2020, Luzern, Historisches Museum Luzern, Luzern. Fotografiert. 1840 bis 1975.
   
Autore/autrice Marc Herren
   
Data di modifica 29.03.2021