FotografIn

 
Name, Vorname Meisser, Christian Ferdinand   
Photogr. Kunstverlag Chr. Meisser   
31.05.1863 Maladers GR - 02.04.1929 Zürich ZH
   
GND 125102917
   
Beruf Fotograf und Verleger
   
Fotografengattungen Fotograf
   
Bildgattungen Landschaft, Bergfotografie, Tourismus, Ethnologie, Alltag
   
Arbeitsort(e) Chur GR 1899 - 1904
Como ITA 1904 - 1907
Zürich ZH 1907 - 1929
   
Umfeld Vater von Hans Leonhard Meisser.
Vorgänger von Hans Leonhard Meisser.
   
Werdegang Christian Ferdinand Meisser wuchs in Schuders und Valzeina auf. Von 1884 bis 1891 lebte er in Teufen und heiratete dort Ida Schläpfer. Von 1891 bis 1899 führte er ein Tuchwarengeschäft in Schiers und betätigte sich als Amateurfotograf. Seine Motive waren vor allem das Volksleben und die Landschaften des Prättigaus. 1899 bis 1904 lebte Christian Ferdinand Meisser in Chur und danach bis 1907 in Como, wo er für eine Lichtdruckanstalt arbeitete.
1907 eröffnete er in Zürich den Fotoverlag Christian Meisser. In den Büchern, Postkarten und Prospekten aus seinem Verlag, dokumentierte er vor allem die Täler und Ortschaften des Graubündens in Bildern.
Christian Ferdinand Meisser hatte fünf Kinder. Sein Sohn Hans Leonhard erlernte den Fotografenberuf und war im väterlichen Geschäft tätig, welches er nach dessen Tod weiterführte.
   
Auszeichnungen und Stipendien 1895, Gesellschaft zur Förderung der Amateurphotographie, Hamburg, Ehrenmedaille.
1895, Internationale photographische Ausstellung, Salzburg, Ehrenpreis.
1898, Photographische Gesellschaft Zürich, Zweiter Preis.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Sammlung Meisser ,   Institution: Institut dal Dicziunari Rumantsch Grischun
Ansichtskarten (Chur) ,   Institution: Stadtarchiv Chur
Archivio fotografico ,   Institution: Archivio storicho della Bregaglia
Ausserhalb Chur ,   Institution: Stadtarchiv Chur
Fotoalben (Sammlung FA) ,   Institution: Stadtarchiv Chur
Fotosammlung Negative (FN XVIII) ,   Institution: Staatsarchiv des Kantons Graubünden
Meisser, Christian und Hans (FN XII) ,   Institution: Staatsarchiv des Kantons Graubünden
   
Primärliteratur Chur, Schweiz (Mono-Album), Zürich, Chr. Meisser 1908.
Klosters und Hotel Silvretta als Standquartier für den Wintersport, Davos-Platz, Buchdruckerei Davos A.-G. 1909.
Das Engadiner-Museum zu St. Moritz (anno 1906 erbaut). Sammlung von 20 Innenraum-Lichtbildern., Zürich, Chr. Meisser 1911.
Meisser, Christian; Meisser, Hans: Malerische Motive aus Graubünden, Zürich, Chr. Meisser 1914.
Meisser, Christian; Meisser, Hans: Die Schweiz. Künstler-Postkarten nach Nautraufnahmen von Chr. und H. Meisser, Zürich, Chr. Meisser 1915–1916.
Cadby, Will: Switzerland in Summer (2 vol.), London, Mills & Boon Ltd. 1922–1923.
Meisser, Christian (Hg.): Graubünden - Grisons, Suisse (Album), Zürich, Chr. Meisser 1924.
Meisser, Christian: Die schöne Schweiz, Stuttgart 1925.
Schnegg, Samuel-Abraham: Les mille et une vues de la Suisse, Genève 1926.
Poeschel, Erwin: Bündner Jahreszeiten, Zürich, Verlagsgesellschaft A.-G. 1927.
Hiltbrunner, Hermann; Meisser, Christian; Meisser, Hans: Graubünden (3 Bde.), Genève, Sadag 1927-1928.
Brockmann-Jerosch, Heinrich: Schweizer Volksleben. Sitten, Bräuche, Wohnstätten, Band 1: St. Gallen, Appenzell, Glarus, Graubünden, Italienische Schweiz, Thurgau, Schaffhausen, Zürich, Erlenbach Zürich, E. Rentsch 1929.
Bettosini, Luca; Pagnutti, Danilo: Ticino. Terra di ricordi, Lugano-Pregassona 2005.
Grimm, Paul Eugen: Scuol. Landschaft, Geschichte, Menschen, St. Moritz, Gammeter Druck und Verlag 2012.
Meisser, Christian: Sammlung Christian Meisser, in: Fotostiftung Graubünden, Mediathek online, Stand Juli 2018, mediathek-graubuenden.mtgr.ch/pool/105 .
Meisser, Christian: MONO Karten, in: Fotostiftung Graubünden, Mediathek online, Stand Juli 2018, mediathek-graubuenden.mtgr.ch/pool/95 .
Meisser, Christian: Berninabahn St. Moritz-Tirano, in: Fotostiftung Graubünden, Mediathek online, Stand Juli 2018, mediathek-graubuenden.mtgr.ch/pool/94 .
   
Sekundärliteratur Bündner Ingenieur- und Architekten-Verein BIA: 100 Jahre Bündner Ingenieur- und Architekten-Verein, 1877–1977, Chur, BIA 1977.
Bündner Kunstmuseum (Hg.): «Du grosses stilles Leuchten», Albert Steiner (1877-1965) und die Bündner Landschaftsphotographie. Photographien aus der Sammlung Herzog, Basel. Und heute? Die Bündner Landschaft in der Sicht von Künstlern und Photographen, Chur, Zürich 1992.
Hugger, Paul (Hg.): Bündner Fotografen. Biografien und Werkbeispiele, Zürich, Offizin 1992.
Hugger, Paul (Hg.): Welten aus Fels und Eis. Alpine Fotografie in der Schweiz, Geschichte und Gegenwart, Zürich, NZZ libro 2009.
Kessler, Hansluzi: Mit freundlichen Grüssen. Christian Meisser - Domenic Mischol, zwei Postkartenpioniere aus dem Prättigau (Kat.), Schiers, H. Kessler 1994.
Kunz, Stephan; Gantenbein, Köbi (Hg.): Ansichtssache. 150 Jahre Architekturfotografie in Graubünden, Chur, Scheidegger & Spiess 2013.
Ludescher, Fritz: Lenzerheide - Valbella. Vom Maiensäss zu Kurort. Ein Bildband, Vaz/Obervaz, Gemeindekanzlei 1984.
Sütterlin, Georg: Meisser, Christian Ferdinand, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand April 2014, www.fotostiftung.ch/index.php?id=4&autor=1069 .
Tognina, Andrea: Arbeiter am Bernina: Sozialgeschichte eines Bahnbaus, 1906–1910, Chur, Desertina 2010.
   
Gruppenausstellungen 1895, Salzburg, Deutscher und österreichischer Alpenverein, Internationale photographische Ausstellung (Alpinen Charakters).
1992, Chur, Bündner Kunstmuseum, Du grosses stilles Leuchten. Albert Steiner und die Bündner Landschaftsphotographie. Photographien aus der Sammlung Herzog, Basel.
1994, Grüsch, Heimatmuseum Prättigau, Mit freundlichen Grüssen. Christian Meisser - Domenic Mischol, zwei Postkartenpioniere aus dem Prättigau.
2010, Chur, Bündner Kunstmuseum, Fotoszene GR [Foto Szene Graubünden], Albert Steiners Erben.
2013, Chur, Bündner Kunstmuseum, Ansichtssache. 150 Jahre Architekturfotografie in Graubünden.
2013, Chur, Kantonsbibliothek Graubünden, Truvaglias e travaglias - Fotografien aus zwei Jahrhunderten.
   
Letzte Aktualisierung 18.02.2021