FotografIn

 
Name, Vorname Voser, Silvia   
*18.01.1951 Zürich ZH
   
GND 118829963
   
Beruf Fotografin, Erwachsenenbildnerin
   
Fotografengattungen Fotografin, Fotofachlehrerin
   
Bildgattungen Personen, Reportage, Porträt, Dokumentation
   
Arbeitsort(e) Zürich ZH 1987 -
   
Umfeld Schülerin der Fotofachklasse der Schule für Gestaltung Zürich (1983–1987).
   
Werdegang Silvia Voser besuchte die Schulen in Zürich und studierte Soziologie und Pädagogik an der Universität Zürich. Sie absolvierte das ReallehrerInnenseminar, gefolgt von einer Lehrtätigkeit. Von 1983 bis 1987 besuchte Silvia Voser die Fotofachklasse an der Schule für Gestaltung in Zürich und seit 1987 ist sie als freischaffende Fotografin tätig. Neben ihren persönlichen Projekten, die meist Menschen und ihre sozialen Verhältnisse thematisieren, arbeitete sie im PR-Bereich für soziale Institutionen und Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit. Ihre Arbeiten erschienen zudem in Zeitschriften und Magazinen.
Zudem arbeitet Silvia Voser auch als Erwachsenenbildnerin und unterrichtet an verschiedenen Schulen Fotografie.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Fotoausbildung und Studiengänge im Bereich Fotografie,   Institution: Archiv der Zürcher Hochschule der Künste
   
Primärliteratur Voser, Silvia: Identity, Altstätten, Panorama-Verlag 1987.
VPOD Sektion Zürich Lehrberufe (Hg.): Mädchen, Buben schlagen, hämmern, ziehen, kochen, bügeln: aus, ein, vor, über, unter, zusammen, Zürich, VPOD 1994.
Voser, Silvia: Schöne, neue Welt? Russischer Alltag 1992–1995, Bern, Benteli 1996.
Voser, Silvia: Weite Seele, breites Herz. Russlands Jugend in Text und Bild, Bern, Benteli 2002.
Voser, Silvia: Menschen wie du und ich. Familie, Arbeit und Tod aus der Sicht von Migranten und Schweizern, Bern, Benteli 2007.
Voser, Silvia: Alltage. Ein fotografisches Integrationsprojekt (Kat.), Zürich, Galerie EB 2009.
Voser, Silvia: ...zum Beispiel Kasan. Vom freundschaftlichen Zusammenleben von Muslimen und Christen in Tatarstan, Russland, Bern, Benteli 2011.
Voser, Silvia: Altern in der Fremde. Betagte Migranten und Migrantinnen in der Schweiz, s.l., blurb 2016.
Voser, Silvia: Homepage, Stand Mai 2020, www.silvia-voser.ch/ .
   
Sekundärliteratur Sütterlin, Georg: Voser, Silvia, in: Fotostiftung Schweiz, Index der FotografInnen, Stand Mai 2020, www.fotostiftung.ch/de/nc/index-der-fotografinnen/ .
   
Einzelausstellungen 1990, Zürich, Artàgogo Galerie, Fensterblicke.
1992, Luzern, Fotogalerie Arlecchino, Dago et ses amis / Petit Zaïre en Zurich.
1993, Moskau, Kunstgalerie Frauenunion Russland, Begegnungen - Frauenportraits aus Moskau und Zürich.
1993, Zürich, Les Trois Folles, Schöne, neue Welt? - Frauenportraits aus Moskau.
1994, Ottikon, Traube, Begegnungen - Frauenportraits aus Moskau und Zürich.
1994, Solothurn, Galerie SGB, Bilder aus dem russischen Alltag.
1994, Winterthur, Grenzhof, Begegnungen - Frauenportraits aus Moskau und Zürich.
1994, Zürich, Galerie Wolfbach, Russischer Alltag 1.
1996, Branesti, s.n., Begegnungen - Frauenportraits aus Moskau und Zürich.
1996, Zürich, Galerie Binz 39, Russischer Alltag 2.
1998, Solothurn, Künstlerhaus, Bilder aus dem russischen Alltag.
1999, Zürich, Galerie Wolfbach, Freiheit im Alter.
2000, Hildesheim, Stadttheater, Russische Impressionen.
2000, Zürich, Caritas, Familienpartnerschaften vor der Kamera (Wanderausstellung).
2001, Zürich, Galerie Wolfbach, Weite Seele, breites Herz - Russische Jugend.
2001, Zürich, Berufsschule für Weiterbildung, Silvia Voser. Russlands Jugend, wohin.
2003, Uster, Stadthaus, Kosovoalbanische Familien in der Schweiz.
2004, Zürich, Juventus, Weite Seele, breites Herz - Russische Jugend.
2005, Zürich, Galerie Wolfbach, Augenblicke - Bilder aus Madagaskar.
2007, Bern, Kornhausforum, Menschen wie du und ich.
2007, Fällanden, Gemeindehaus, Menschen wie du und ich.
2007, Zürich, Galerie EB, Menschen wie du und ich.
2011, Zürich, Galerie EB, ...zum Beispiel Kasan.
2013, Zürich, Galerie EB, Namaste - Guten Tag.
2014, Zürich, Photobastei, ...zum Beispiel Kasan.
2016, Zürich, Photobastei, Altern in der Fremde.
2017, Zürich, Galerie EB, Alltage in Eritrea oder «Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker».
2019, Zürich, Galerie 111, Eritrea - Frauen für Frauen.
   
Gruppenausstellungen 1987, Zürich, Schule für Gestaltung.
1988, München, Kellergalerie.
1989, Zürich, Kunstszene.
1993, Biel/Bienne, Photoforum Pasquart, Nacht Galerie nocturne [Open-air Fotoprojektion].
1995, Zürich, SJU, 25 Jahre Schweizerische Journalistinnen- und Journalisten-Union.
1999, Schaffhausen, Galerie O.
1999, Zürich, Konservatorium.
2009, Zürich, Galerie EB, Alltage - Ein fotografisches Integrationsprojekt.
   
AutorIn Marc Herren
   
Letzte Aktualisierung 31.05.2021