Photographe

 
Nom, Prénom Stücker, Josef   
*12.06.1950
   
Domaines Photographe
   
Genres Personne, Reportage, Photojournalisme, Portrait, Objet, Médecine, Musique
   
Lieu(x) de travail Zürich ZH 1971 -
   
Contexte Mitarbeiter Illustrations- und Photopress AG (1972–1981).
Fotografierte u.a. für Ringier Specter.
   
Carrière Josef Stücker absolvierte eine kaufmännische Lehre (Abschluss 1969) und besuchte den Vorkurs der Kunstgewerbeschule in Zürich. Er eignete sich die Fotografie autodidaktisch an und war um 1971 als Bühnenbildassistent beim Schweizer Fernsehen tätig. Ab 1972 verwirklichte er erste Fotoaufträge und absolvierte ein Volontariat beim «Tages-Anzeiger» als Pressefotograf. Er trat danach in die Agentur «Illustrations- und Photopress AG» ein, wo er ab 1979 Chefreporter war. Seit 1975 leitete er zahlreiche Workshops und unterrichtete an GAF-Gruppen. Ab 1981 war Josef Stücker als freier Fotograf für verschiedene Agenturen, Firmen und Zeitschriften tätig. Ab 2009 bis 2019 arbeitet er neben freien Aufträgen als Fotograf beim «Kulturama» in Zürich.
   
Distinction(s) et bourse(s) 1970, Eidgenössisches Stipendium für angewandte Kunst.
   
Fonds (nom, période) Specter ,   Institution: Ringier Bildarchiv (Staatsarchiv des Kantons Aargau)
   
Littérature primaire Tonhalle-Gesellschaft Zürich: Tonhalle-Orchester Zürich. David Zinman und die Musikerinnen und Musiker im März 2007, Zürich, Tonhalle-Gesellschaft 2007.
Stücker, Josef: Homepage, Stand Februar 2020, josefstücker.ch/ .
   
Expositions individuelles 2006, Zürich, Tonhalle, Wir sind das Orchester der Zürcherinnen und Zürcher... Tonhalle-Orchester Zürich.
   
Auteur(e) Marc Herren
   
Date de modification 19.05.2020