Institution

 
Name Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg (FLM)
   
Art Museum
   
Adresse Museumsstrasse 131
   
Ort 3858 Hofstetten
   
Homepage www.ballenberg.ch
   
Zugang zur Sammlung Voranmeldung erforderlich
   
Sammlungszeit seit 1870 -
   
Bildgattungen Personen, Architektur, Landschaft, Natur, Gewerbe, Landwirtschaft, Tiere, Sachaufnahme, Werbung, Militär, Ethnologie, Alltag, Dokumentation
   
Bestände (Name, Zeitraum) Aufnahmen Sammlungsgegenstände     seit 1971
Fotografien als Teil der Sammlung von Gegenständen     ca. 1870-1940
Gaberell, Jean (Ausstellung Das Schweizer Bauernhaus)     1927-1940
Gschwend, Max (Bauernhausforschung)     1969-1978
Hunziker, Rudolf (Aufträge FLM)     1985-1994
Laufende Aufnahmen des FLM, analog und digital     seit 1997
Marketing Dias     seit 1996
Marketing Dias Gyger, Markus     seit 1996
Suter, Renato (kleinbürgerlicher Alltag)     um 1920 bis um 1940
   
Literatur Huwyler, Edwin, Max Gschwend und Rudolf Hunziker: Ländliche Bau- und Wohnkultur der Schweiz. Ballenberg, Aarau 1994.
Huwyler, Edwin: Schweizerische Hausforschung. Ein Beitrag zu ihrer Geschichte. Die Anfänge einer wissenschaftlichen Hausforschung. Jakob Hunziker (1827-1901), in: Jahrbuch des Schweizerischen Freilichtmuseums Ballenberg, 1996, 1, 75-81.
Steiger, Ricabeth: Das Schweizer Bauernhaus. Häuser der Hirten, Ackerbauern, Hack- und Weinbauern. Restaurierung und Inventarisierung einer volkskundlichen Fotosammlung aus dem Jahre 1940, in: Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg. Jahrbuch, 1996, S. 141-176.
   
Letzte Aktualisierung 2013-02-28
   
AutorIn Räss, Lydia