Institution

 
Name Wittnau Einst
   
Art Privatsammlung
   
Adresse Kirchmatt
   
Ort 5063 Wölflinswil
   
Homepage www.wittnau-einst.ch
   
Zugang zur Sammlung Siehe Website
   
Bildgattungen Personen, Porträt, Ortsbild, Architektur, Landschaft, Flugaufnahme, Verkehr, Archäologie, Theater, Alltag, Dokumentation
   
Sammlungsgeschichte Anfang 1983 begann der Junglehrer Christoph Benz mit dem Sammeln alter Fotos aus der Gemeinde Wittnau. Die Startphase wurde stark unterstützt durch Dr. Walter Scherer, Baden. In den ersten Jahren gab es in der Sammlung ausschliesslich Fotorepros, damit die Original-Bilder im Besitz der Leihgeber bleiben konnten. Erst nach 1990 kamen durch Schenkungen einzelne alte Originalfotos und Glasnegative zum Bestand. Seit 2009 ist ein Teil der Sammlung auf der lokalhistorischen Homepage «www.wittnau-einst.ch» online einsehbar.
   
Sammlungsbeschreibung Von rund 700 historischen Fotos sind mittelformatige Repro-Negative vorhanden. Ab 2010 wurden Originale eingescannt. Auch die Repro-Negative sind digitalisiert.
   
Bestände (Name, Zeitraum) Wittnau-Einst     ab 1860
   
Literatur Gemeinnützige Gesellschaft des Bezirks Laufenburg (Hg.): Das Obere Fricktal von 1850-1950. Ein Bildband, Laufenburg, Binkert 1991.
Redaktionsteam (Hg.): Adlerauge. Jahreschronik der Gemeinde Wittnau, Wittnau, Eigenverlag 1988 ff.
   
Gruppenausstellungen 1984, Wittnau, Bibliothek, Schaffe und läbe z Wittnau.
1986, Wittnau, Bibliothek, Häuser und Leute von Wittnau.
   
Letzte Aktualisierung 2019-08-26